AKTUELLES

Michael Brunotte holt den DFB-Ehrenamtspreis

Bereits seit 1997 verleiht der DFB in Zusammenarbeit mit seinen Landesverbänden jährlich den “DFB-Ehrenamtspreis”. Jeder Verein hat hierbei die Möglichkeit, hochengagierte Vereinsmitarbeiter/innen für die Auszeichnung vorzuschlagen. Die Ehreamtsbeauftragten der Kreise und Bezirke wählen anschließend mit viel Fingerspitzengefühl die 265 Preisträger/innen, eine/n aus jedem Fußballkreis, aus. Die Wahl ist in diesem Jahr im NFV-Kreis Holzminden auf Michael Brunotte gefallen, der schon...

SG Lenne/Wangelnstedt II – VfR Deensen 4:2 (2:1)

Zwote baut die Tabellenführung weiter aus   Unsere Zwote konnte am vergangenen Sonntag auf heimischem Rasen in Wangelnstedt einen 4:2-Heimerfolg gegen den VfR Deensen erzielen. Der ersatzgeschwächte Gast zeigte dabei jedoch eine kämpferisch starke Leistung und hielt über die kompletten 90 Minuten dagegen und stelle die Mannschaft um Kapitän Eike Ostermann somit vor eine schwierige Aufgabe.   Das Spiel begann...

SG GoLüWa/Bevern II – SG Lenne/Wangelnstedt II 2:3 (1:1)

Am Reformationstag hatte die SG GoLüWa/Bevern II den Tabellenführer, unsere Zwote, in Golmbach zu Gast. Bereits im Hinspiel brannten beide Offensivreihen ein Feuerwerk ab, als die Zweitvertretung des TSV Lenne mit einem 8:5-Sieg die Oberhand behielt. Auch dieses Mal war die Mannschaft von Betreuer Stefan Link erfolgreich und feierte einen durchaus schmeichelhaften 3:2-Auswärtserfolg.   Bereits im Vorfeld warnte Trainer Björn...

TSV Lenne – SV Rühle 11:0 (2:0)

Erneute Machtdemonstration der 1. Herren Am vergangenen Sonntag traf unsere 1. Mannschaft nach dem grandiosen 14:0 Auswärtserfolg in Kaierde direkt auf den zweiten Aufsteiger, den SV Rühle. Nach den Ergebnissen der letzten Wochen sowie dem 10:0 Sieg in der ersten Pokalrunde gegen die Rühler waren die Rollen also klar vergeben. Die 2. Herren war an diesem Sonntag spielfrei geblieben, sodass...

Rückblick 1. Herren

Überzeugende Siege im Topspiel und beim Aufsteiger Die Siegesserie unserer 1. Herren hat auch nach dem Spitzenspiel gegen den TSV Holenberg und den Aufsteiger TSV Kaierde bestand. Vor dem Spiel gegen den punktverlustfreien Spitzenreiter aus Holenberg war klar, dass der Abstand keinesfalls weiter wachsen darf, sofern man der Truppe vom Vogler direkt auf den Fersen bleiben will. Unsere nahezu vollzählige...